So arbeitet service works

Co-Design
Die Grundlage unserer Arbeit ist die enge Zusammenarbeit aller Beteiligten!

Wir sind davon überzeugt, dass nur dann ein ausgewogenes und erfolgreiches Service-Konzept entsteht, wenn innerhalb eines Projekts die Perspektiven und Bedürfnisse aller Beteiligten berücksichtigt werden. Deshalb arbeiten wir gerne für Sie, vor allem aber mit Ihnen, Ihren Kunden und Mitarbeitern um Voraussetzungen für einzigartige Service-Erlebnisse zu gestalten.

01 Definieren
Zusammen formulieren wir klare Fragestellungen und Ziele!

Der erste und wichtigste Schritt innerhalb eines Projektes besteht darin, gemeinsam einen klaren Auftrag zu formulieren und konkrete Projektziele zu definieren. Woran soll in dem Projekt gearbeitet werden? Was sind Ihre Erwartungen an die Ergebnisse? Welche Verantwortlichen müssen ins Boot geholt werden, um eine erfolgreiche Zusammenarbeit zu gewährleisten? Diese und weitere Fragen gilt es in einem Kick-Off-Workshop zu beantworten.

02 Recherchieren - Customer insights
Mit uns lernen Sie Ihre Kunden besser kennen!

In der Recherchephase wird das gesamte Umfeld Ihres Services betrachtet. Durch den Einsatz interaktiver und kreativer Tools tauchen wir tief in die Welt Ihrer Service-Mitarbeiter und Kunden ein. Dabei gilt es, einen Überblick über die Beteiligten zu bekommen und Zusammenhänge innerhalb Ihres Unternehmens aufzudecken. Ziel ist das bessere Verständnis von bestehenden Problemen und der Faktoren, die das Verhalten Ihrer Kunden beeinflussen. Wir stellen gewonnene Erkenntnisse für alle Mitarbeiter verständlich dar und bringen Ergebnisse greifabrn auf den Punkt.

03 Kreieren – Co-Kreation
Gemeinsam Erkenntnisse in Lösungen umsetzen!

Aufbauend auf den Erkenntnissen aus der Recherchephase entsteht in offnener, kreativer Atmosphäre mit den Beteiligten ein breiter Ideenpool aus Lösungsansätzen, der gemeinsam diskutiert und verfeinert wird. Anschließend wird eine Reihe von Konzepten ausgewählt, die später von uns weiter entwickelt werden. Co-Kreation ermöglicht es, das kreative Potential von Mitarbeitern und Kunden in den Designprozess einfließen zu lassen  und so relevante und einzigartige Service Innovationen zu schaffen. Es entstehen Konzepte, an denen die Beteiligten mitgewirkt haben, von denen sie überzeugt sind und deren Umsetzung sie aktiv unterstützen.

04 Testen
Vor der Implementierung testen wir!

In der Testphase wird der neue oder optimierte Service anhand von Prototypen, Mock-ups oder durch das Nachstellen von Service-Szenen in einem kleinen, aber möglichst realistischen Rahmen getestet. So kann man Schwachstellen kostengünstig bereits vor der Implementierung aufdecken und Fehlschläge mit weitreichenden Konsequenzen nahezu ausschließen.

05 Implementieren
Wir setzen Ideen in die Tat um!

Es gilt, alle Touchpoints marktreif zu gestalten und die Service-Mitarbeiter, ob vor oder hinter den Kulissen, bestmöglich auf ihre neuen Aufgaben vorzubereiten. Erste Umsetzungserfolge können meist schon innerhalb der ersten Tage erzielt werden, andere Lösungsansätze erfordern größere Ausdauer und längerfristige Motivation. Wir unterstützen Sie dabei, Themen präsent und Ihre Teams motiviert zu halten. Gemeinsam erstellen wir Maßnahmenpläne und koordinieren Verantwortlichkeiten, damit Schritt für Schritt innovative Services und die Rahmenbedingungen für positive Kunden-Erlebnisse entstehen.

06 Evaluieren
Mit uns bleiben sie nicht stehen!

Auch nach der Einführung neuer oder optimierter Services gilt es, diese in regelmäßigen Abständen zu evaluieren, um sie auf anhaltenden Erfolg und Akzeptanz zu überprüfen. Die Märkte, innerhalb derer Sie Ihre Dienstleistungen anbieten, verändern sich ebenso wie die Bedürfnisse Ihrer Kunden. Gerne nehmen wir Ihre Dienstleistungen und Prozesse mit einem zeitlichen Abstand erneut unter die Lupe und formulieren gemeinsam mit Ihnen eventuellen Anpassungsbedarf.